Startseite
Hamburg

OSZE-Treffen endet mit positiver friedlicher Bilanz

Es war einer der größten Einsätze in der Geschichte der Hamburger Polizei. Zwei Tage lang berieten 50 OSZE-Außenminister im Zentrum der Hansestadt. Alles blieb friedlich, Polizei und Innensenator sind zufrieden. Der Alltag kehrt zurück – bis zum Sommer.

mehr
Dieser Ausschnitt aus dem Video zeigt die brutale Tat.
Öffentliche Fahndung

Sechs Hinweise auf Berliner U-Bahn-Treter

Die Tat löste bundesweit Empörung aus: Ein Mann tritt einer Frau in den Rücken und stößt sie eine Treppe hinunter. Erst zwei Monate danach veröffentlichte die Polizei das Video einer Überwachungskamera – daraufhin meldeten sich Zeugen mit Hinweisen.

mehr
Kritik in Kiel

CDU-Landeschef Günther gegen Doppelpass

Schleswig-Holsteins CDU-Landeschef Daniel Günther hat sich klar hinter die auf dem Bundesparteitag beschlossene Abkehr von der doppelten Staatsbürgerschaft gestellt. Der Beschluss werde „natürlich“ im Bundestagswahlkampf eine Rolle spielen“, sagte Günther den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

mehr
Volksinitiativen

Protest gegen Windpläne der Albig-Regierung

Gegenwind für die Regierungspläne zum Ausbau der Windkraft im Norden. Gleich zwei Volksinitiativen sammeln Unterschriften im Land. Sie wollen mehr Bürgerbeteiligung und größere Abstände zwischen Windrädern und Wohnhäusern.

mehr
Umfrage

Aktuell keine Mehrheit für Küstenkoalition

Die Regierungskoalition aus SPD, Grünen und SSW hat nach einer neuen Umfrage derzeit keine Mehrheit mehr in Schleswig-Holstein. Wenn am kommenden Sonntag Landtagswahl wäre, ginge die CDU daraus mit 34 Prozent als stärkste Kraft hervor.

mehr

Aktuelle Nachrichten

Mysteriöser Fall

Humboldt-Pinguine gelten normalerweise als gute Schwimmer. Deshalb steht der Zoo in Calgary vor einem Rätsel: Bei ihm sind sieben Pinguine ertrunken.

mehr
Quickborn

Bei einem Unfall in Quickborn im Kreis Pinneberg ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer eines Kleinwagens ums Leben gekommen. Der Unfallhergang war zunächst unklar, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen sei ein zweites Auto beteiligt gewesen, in dem allerdings niemand verletzt wurde.

mehr
Lagebericht Zuwanderung

Ja, die Ankunft von mehr als einer Million Schutzsuchenden hat einige Menschen verunsichert, sagt die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz. Ihre Sorgen müsse man ernst nehmen. Der AfD wirft sie vor, mit Pseudo-Fakten auf Stimmenfang zu gehen.

mehr
Intensivtäter

Die Polizei hat in der Nähe der Gemeinde Chiemsee in Bayern zwei Männer festgenommen, die in Lübeck unter Androhung von Gewalt ein Auto geraubt haben sollen.

mehr
Meistgelesene Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kiel

Streit um Hasch

28-Jähriger wegen Totschlags vor Gericht

Es geht um Hasch für 50 Euro – am Ende liegt ein 25-Jähriger tot am Boden. Der mutmaßliche Täter hat angeblich keine Erinnerung an den tödlichen Messerstich. Jetzt sucht das Gericht nach der Wahrheit.

mehr
Anzeige

Aktuelle Nachrichten aus der Region

Ehrenamtspreis in Wattenbek

Die 57-jährige Petra Herzberg und der 71-jährige Klaus-Ingo Marquardt haben am Donnerstagabend den Ehrenamtspreis der Gemeinde Wattenbek erhalten. Die Ehrung wird einmal im Jahr vergeben. Bürgermeister Sönke Schröder überreichte die Auszeichnungen für vorbildliches und außergewöhnliches Engagement in der Sitzung der Gemeindevertretung im Schalthaus. Eine Urkunde, ein Blumenstrauß und ein Paket mit Schinken erhielten die Geehrten mit nach Hause.

mehr
Anzeige

Aktuelle Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Parteien

Schleswig-Holsteins CDU-Landeschef Daniel Günther hat sich klar hinter die auf dem Bundesparteitag beschlossene Abkehr von der doppelten Staatsbürgerschaft gestellt.

mehr
Anzeige
Leserbrief send...

Sie wollen etwaslos werden?Schreiben Sie uns!

Leserbrief send...
Sagen Sie es un...

Vorschläge oder Kritik?Schreiben Sie FrauMarion N.

Sagen Sie es un...

Aktuelle Sportnachrichten

Sportpolitik

Doping, Doping und kein Ende. Mit einem gigantischen Betrugssystem hat Moskau nach WADA-Ermittlungen jahrelang Sportbetrüger beschützt und hofiert. Die Zahl von über 1000 Athleten wird im zweiten McLaren-Report genannt. Was macht das IOC nun?

mehr
Anzeige
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht