Aktuelle Polizeimeldungen

Aktuelle Polizeimeldungen: Kiel und Schleswig-Holstein

Sperrung der B 76

Am Donnerstag ist ein VW Caddy in Schlangenlinien auf der B 76 von Kiel in Fahrtrichtung Preetz unterwegs gewesen. Mehrere Streifenwagen machten sich auf den Weg - einer postierte sich kurz hinter der Ausfahrt Schwentinental-Nord. Um 20.40 Uhr fuhr der Caddy dort frontal auf den Streifenwagen auf.

mehr
Testen Sie die ...

Digitales Abo, ePaper,klassische Tageszeitungonline buchen & test...

Testen Sie die ...
Sagen Sie es un...

Vorschläge oder Kritik?Schreiben Sieder Redaktion!

Sagen Sie es un...
Anzeige
Lübeck

Eine 82-jährige Autofahrerin hat in Lübeck vier Unfälle in Folge verursacht - und danach ihren Führerschein abgegeben. Menschen wurden bei der Crash-Fahrt nicht verletzt. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf 17.000 Euro.

mehr
Dietrichsdorf

Sonnabendfrüh hat ein unbekannter Mann versucht, eine Spielhalle in Neumühlen-Dietrichsdorf zu überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

mehr
Albersdorf

Diebe haben sich am Montagabend in Albersdorf einen Weihnachtsmann aus Holz angeeignet. Er schmückte das Gelände einer Firma und wird nun dringend gesucht. Zeugen sollten sich bei der Polizei melden.

mehr
Norderstedt

Im Kreuzungsbereich der Straßen Kirschenkamp und Pilzhagen in Norderstedt ist in den frühen Morgenstunden am Dienstag ein Fahrradfahrer mit einem Pferd zusammengestoßen, infolgedessen sich der Radfahrer leicht verletzt hat.

mehr
Polizei in Geesthacht

Am Freitagabend stoppten Beamte der Polizei Geesthacht einen verdächtigen Mercedes-Lieferwagen. In seinem Inneren befanden sich acht Säcke, die mit Marihuanablüten gefüllt waren. Das Gewicht der Drogen betrug 60 kg. Der Fahrer und seine Ehefrau wurden festgenommen.

mehr
Bundespolizei

Einer Streife der Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof fielen Sonntagnacht gegen 3 Uhr zwei junge Männer auf, die sich auf Höhe Eingang Kaisertreppe verdächtig verhielten. Einer der beiden saß laut Polizeiangaben auf einem hochwertigen Moutainbike.

mehr
Nordfriesland

Mit Spezialeinsatzkommandos hat die Polizei im Kreis Nordfriesland und in Niedersachsen mehrere Immobilien wegen des Verdachts auf Versicherungsbetrug durchsucht. Die Einsätze am Donnerstag richteten sich gegen Männer, die ihre Immobilien vorsätzlich angezündet haben sollen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr
B 430

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer, der auf der B 430 stadtauswärts unterwegs war. Er kollidierte mit einem Lkw-Kastenwagen.

mehr
Anzeige
Meistgelesene Polizeimeldungen
Alle Videos
Samos

Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein haben Donnerstag 15 Personen von einem Felsen der griechischen Insel Samos in der Ägäis gerettet. Die Aktion war äußerst gefährlich und forderte den Besatzungen der Bundespolizeiboote "Uckermark" und "Börde" alles ab.

mehr
Kieler Innenstadt

Die AfD will am heutigen Sonnabend Wahlwerbung in Kiel machen. Seit Mittag sammelten sich Gegendemonstranten, vor allem aus dem linksautonomen Spektrum, auf dem Asmus-Bremer-Platz. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot präsent.

mehr
Naturschützer wollen klagen

Das Verkehrsministerium hat überraschend den Planfeststellungsbeschluss für das Teilstück zwischen Wittenborn und dem Anschluss zur A7 im Kreis Segeberg erlassen. Massive Kritik kommt von den Naturschutzverbänden: Sie werfen Minister Reinhard Meyer (SPD) Unfairness vor und kündigen bereits an, Klage einreichen zu wollen.

mehr
Anzeige
Jugendfeuerwehr

„Damit geht für uns ein Traum in Erfüllung!“ freute sich Landesjugendfeuerwehrwart Dirk Tschechne über die Einweihung des Zeltlagerplatzes auf dem Gelände des Jugendfeuerwehrzentrums. Der Platz wurde mit acht der 1700 Container ausgestattet, die das Land an gemeinnützige Institutionen verschenkt.

mehr
Anzeigenmärkte
Anzeige aufgeben