Uni Kiel
Versorgungsquote in Kiel

Kurz vor Semesterbeginn ertönt seit Jahren dasselbe Klagelied. Die Neulinge, die sich an den Hochschulen eingeschrieben haben, müssen oft wochenlang verzweifelt nach einer Bleibe suchen. Das soll sich ändern.

mehr
Nacht der Wissenschaft

In der Nacht der Wissenschaft am 30. September waren vier Kamerateams aus insgesamt 12 Studierenden in Kiel unterwegs. Ihr Job: Die Nacht und die Stimmung in Bildern festhalten. Wer wann wo was filmt, hat Niklas Jandt koordiniert.

mehr
Projekt "Kursänderung"

Studienabbruch und dann? Jeder Vierte eines Studienjahrgangs wirft nach Untersuchungen des Hochschul-Informations-Systems das Handtuch und verabschiedet sich aus dem Hörsaal. Dass die Entscheidung nicht in die Sackgasse, sondern zu neuen Perspektiven führen kann, zeigt das Projekt „Kursänderung“.

mehr
Nachfolger gesucht

Der Präsident der Hochschule Flensburg, Prof. Holger Watter, erklärte am Mittwoch gegenüber dem Senat seinen Rücktritt zum 31. Januar 2017.

mehr
Firmenkontakttag an der FH

Seit 25 Jahren liegt die Organisation des Firmenkontakttags an der Fachhochschule Kiel (FH) fest in Studentenhand. Es ist zur Tradition geworden, dass erfahrene Teammitglieder die Anfänger anleiten.

mehr
Udo Beer

Die Wiedereinführung der Anwesenheitspflicht bei Lehrveranstaltungen hat der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz gefordert. Er kritisiert die aktuelle Regelung: Wenn in den Seminaren niemand anwesend sei, müssten die Studierenden über ihren Wissensstand geprüft werden, sagte Fachhochschul-Präsident Udo Beer.

mehr
Nacht der Wissenschaft

Wenn am Freitag, 30. September, elf wissenschaftliche Einrichtungen und Hochschulen in Kiel zur ersten „Europäischen Nacht der Wissenschaft“ ihre Pforten öffnen und mit mehr als 100 kostenlosen Aktionen zeigen, wie spannend und auch unterhaltsam die Forschung im Norden ist, wird Lernen plötzlich kinderleicht.

mehr
Kieler Universität

Die „Operation am offenen Herzen“, wie Uni-Präsident Prof. Lutz Kipp die Runderneuerung der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel beschreibt, hat begonnen. Mit der Entkernung des ehemaligen Geographischen Instituts wurde in diesen Tagen die bisher umfassendste Runderneuerung des Campusgeländes eingeläutet.

mehr
Anzeige