ZiSch 2012
Zwischenbilanz zum Medienkompetenz-Projekt

Kiel. Sie haben gelesen, recherchiert und sich Themen für ihre Artikel ausgedacht. Seit Ende August erarbeiten 32 Schulklassen in ihrem Unterricht, wie eine Zeitung entsteht. Zeitung in der Schule, kurz ZISCH, nennt sich das Projekt für die achten bis zehnten Klassen, das die Kieler Nachrichten zum 21. Mal in Kooperation mit der Medienagentur Promedia und der Kieler Volksbank veranstalten.

mehr
Schüler aus 32 Klassen sind in diesem Jahr dabei

Zeitung in der Schule, das bedeutet Informationen, Unterhaltung und natürlich jede Menge Abwechslung für die Schüler der 32 Klassen, die in diesem Jahr am 21.ZISCH-Projekt der Kieler Nachrichten teilnehmen. "Ich bin mir sicher, dass dies viel Spaß machen wird; und es ist endlich mal etwas anderes als der normale Unterricht", fand zur Auftakt-Veranstaltung am 22. August Thore Straßburger (13), der die achte Klasse des Gymnasiums Kronshagen besucht.

mehr
Preetzer Lehrer Sebastian Hartung zum sechsten Mal dabei

Raus aus der Facebook-Welt und rein in die Zeitung: Das ist ein Leitgedanke, mit dem Sebastian Hartung nun zum sechsten Mal mit seiner jeweiligen Klasse an ZISCH teilnimmt. Der Lehrer des Förderzentrums Preetz mit Förderschwerpunkt Lernen ist sich sicher: „Zeitung ist das ideale Medium, um sich über die persönliche Lebenswirklichkeit zu informieren.“

mehr
Triinu Buchloch aus Plön freut sich auf "Gegenpol zur Schule"

Jeden Tag 15 Minuten zum Frühstück, die gönnt sich Triinu Buchloch für ihre Zeitungslektüre. Und das will die Lehrerin des Berufsbildungszentrums Plön jetzt auch ihren Schülern ermöglichen.

mehr
Anzeige